(Kennziffer 744/764)  Ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt sind in der Fakultät für Kultur- und Sozialwissenschaften, Lehrgebiet Sozialpsychologie, zwei Stellen als

wissenschaftliche Mitarbeiter / wissenschaftliche Mitarbeiterinnen

mit 100 % der regelmäßigen Arbeitszeit, Entgeltgruppe 13 TV-L

befristet zu besetzen.
Als einzige staatliche Fernuniversität sind wir seit mehr als 40 Jahren erfahren im lebensbegleitenden und lebenslangen Lernen. Dabei eröffnen wir unseren Studierenden flexible Studienmöglichkeiten auf Basis eines Blended-Learning Studienmodells. An unseren vier Fakultäten entwickeln wir mit fachbezogener und fachübergreifender Forschung zukunftsweisende Lösungen. Als fünfte Fakultät wird zum 01. Oktober 2018 die Fakultät für Psychologie gegründet und den Studienbetrieb mit Beginn des Sommersemesters 2019 aufnehmen.

Die ausgeschriebenen Stellen sind im interdisziplinären Forschungsschwerpunkt Digitalisierung, Diversität und Lebenslanges Lernen: Konsequenzen für die Hochschulbildung der FernUniversität angesiedelt. Hierfür suchen wir kluge Köpfe, die in einem exzellenten Umfeld die digitale Lehre in der Universität der Zukunft erforschen und gestalten wollen.
Befristung: Wir bieten Ihnen eine Stelle zur eigenen wissenschaftlichen Qualifizierung, auf Wunsch gern auch zur Promotion, mit einer Vertragslaufzeit von bis zu 3 Jahren. Die jeweilige Vertragslaufzeit orientiert sich dabei an Ihren persönlichen Voraussetzungen und Ihrem Qualifizierungsziel. Eine Weiterbeschäftigung zum Erreichen Ihres Qualifizierungsziels oder zur weiteren wissenschaftlichen Qualifikation wird angestrebt.
Eine eventuelle Promotion würde im Rahmen des Forschungsschwerpunktes interdisziplinär betreut.
Ihre Aufgaben:
  • Schwerpunkte Ihrer wissenschaftlichen Arbeit liegen auf der sozialpsychologischen Erforschung virtueller sozialer Interaktionen zwischen heterogenen Studierenden in Online Learning Environments (OLE).
  • Sie wirken an wissenschaftlichen Publikationen und Veranstaltungen des Forschungsschwerpunkts mit und leisten Beiträge zur kooperativen Einwerbung von Drittmitteln.
  • Sie unterstützen im Rahmen Ihrer Forschungsarbeiten bei der Betreuung von Haus-, Bachelor- und Masterarbeiten des Lehrgebiets.
Ihr Profil:
  • Sehr guter Hochschulabschluss (Diplom oder Master of Science) in Psychologie oder einem vergleichbaren Studiengang, bevorzugt mit einem Schwerpunkt im Bereich Sozial- oder Bildungspsychologie
  • Dokumentiertes Interesse an interdisziplinärer Forschung im Kontext mediengestützten Lehrens- und Lernens (z.B. durch Wahl von Studienschwerpunkten oder bisherigen Projektarbeiten)
  • Sehr gute Kenntnisse psychologischer Datenerhebungs- und Datenauswertungsmethoden
  • Hohe soziale Kompetenz und Fähigkeit zur Teamarbeit
  • Sehr gute Deutsch- und mindestens gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Unser Angebot: Sie erwartet eine interessante und eigenverantwortliche Tätigkeit mit einer tarifgerechten Bezahlung sowie einer betrieblichen Altersversorgung. Ihre Qualifikation und berufliche Erfahrung werden selbstverständlich berücksichtigt. Außerdem bieten wir einen vielfältigen Aufgabenbereich und eine sehr gut ausgestattete technische Infrastruktur. Die Möglichkeit der Fort- und Weiterbildung, Angebote zur guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf, wie z.B. die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung, sowie ein weitreichendes Angebot im Bereich des Gesundheitsmanagements runden unser Angebot ab.
Auskunft erteilt: Herr Univ.-Prof. Dr. Stefan Stürmer, Tel.: 02331 987-2776
Bewerbungsfrist: 19.08.2018

Wir setzen uns für die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen ein. Daher sind die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerberinnen und Bewerber willkommen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
 
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Formular.
 
Bewerben Button

Seite Drucken Ihren Facebook Kontakten zeigen Ihren XING Kontakten zeigen Ihren Linkedin Kontakten zeigen Auf Google+ teilen Tweet It!

FernUniversität in Hagen - Dezernat 3.3 Personalentwicklung - Universitätsstraße 47 - 58097 Hagen